Freitag 24.05.2019 - 00:09 Uhr

23.05.1949 - 23.05.2019 | 70 Jahre Grundgesetz

Schnohr (Stadtverwaltung Köln)

 
Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte www.Stadtrat.info/stadtverwaltung.php
 
 
Stadtrat.info
 
Es folgt eine Stellungnahme zum 23.05. (Tag der BRD-Verfassung) ...
 
Stellungnahme wurde vertagt:
 
---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: Ingo Lanzerath <il@wdr6.eu>
Datum: 23. Mai 2019 um 23:32:22 +02:00
Betreff: Verhaftung meiner Mutter /// Re: Erneute Angriffe auf meinen Wohnsitz /// Hausfriedensbruch & Nötigung | Flemingstr.
An: poststelle@ag-koeln.nrw.de
Cc: poststelle@generalbundesanwalt.de, poststelle@sta-koeln.nrw.de, kriminalpraevention.koeln@polizei.nrw.de, bundesrat@bundesrat.de, mail@bundestag.de, sekretariat@zentralrat.de, info@zentralratdjuden.de, verband@kirche-koeln.de, feedback@usembassy.de, info@russische-botschaft.de, botschaft.berlin@mfa.gov.tr, info@dprkorea-emb.de, info@skopje.diplo.de, info@bk.admin.ch, berlin@mfa.gov.mk, segreteria.berlino@esteri.it, info@seoul.diplo.de, Emb.Berlin.inf@maec.es, berlin@diplobel.fed.be, pressinfo@griechische-botschaft.de, berlin.amb.sekretariat@msz.gov.pl, emb.berlin@mfa.no, poststelle@polizei-koeln-nrw.de-mail.de, poststelle@polizei-koeln.sec.nrw.de, poststelle.koeln@polizei.nrw.de, info@polizei-beratung.de, gdp-bund-berlin@gdp-online.de, gdp-pressestelle@gdp-online.de, poststelle@bezreg-koeln.nrw.de, geschaeftsstelle.beschwerdeausschuss@stadt-koeln.de, post@bundeswahlleiter.de, landeswahlleiterin@im.nrw.de, info@cdu.de, info@cdu-regionalrat-koeln.de, Landesleitung@csu-bayern.de, info@spd.de, bundesgeschaeftsstelle@die-linke.de, redaktion@gruene.de, post@lvr.de, martine.gruemmer@lvr.de, Norbert.Weissig@lvr.de, m.luetz@alexianer-koeln.de, stadtverwaltung@stadt-koeln.de, rechtsamt@stadt-koeln.de, wahlamt@stadt-koeln.de, wohnungsamt@stadt-koeln.de, datenschutz@stadtwerkekoeln.de, online-redaktion@stadt-koeln.de, ob-buergerbuero@stadt-koeln.de, siegfried.lasch@stadt-koeln.de, service@wdr6.eu

Guten Abend ///


Meine Mutter ist total aufgebracht ...


Sie ist heute auf der Weinwoche verhaftet worden ???


Abartiger geht es nicht ???
 
 
---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: Ingo Lanzerath <il@wdr6.eu>
Datum: 23. Mai 2019 um 22:45:52 +02:00
Betreff: Erneute Angriffe auf meinen Wohnsitz /// Hausfriedensbruch & Nötigung | Flemingstr.
An: poststelle@ag-koeln.nrw.de
Cc: poststelle@generalbundesanwalt.de, poststelle@sta-koeln.nrw.de, kriminalpraevention.koeln@polizei.nrw.de, bundesrat@bundesrat.de, mail@bundestag.de, sekretariat@zentralrat.de, info@zentralratdjuden.de, verband@kirche-koeln.de, feedback@usembassy.de, info@russische-botschaft.de, botschaft.berlin@mfa.gov.tr, info@dprkorea-emb.de, info@skopje.diplo.de, info@bk.admin.ch, berlin@mfa.gov.mk, segreteria.berlino@esteri.it, info@seoul.diplo.de, Emb.Berlin.inf@maec.es, berlin@diplobel.fed.be, pressinfo@griechische-botschaft.de, berlin.amb.sekretariat@msz.gov.pl, emb.berlin@mfa.no, poststelle@polizei-koeln-nrw.de-mail.de, poststelle@polizei-koeln.sec.nrw.de, poststelle.koeln@polizei.nrw.de, info@polizei-beratung.de, gdp-bund-berlin@gdp-online.de, gdp-pressestelle@gdp-online.de, poststelle@bezreg-koeln.nrw.de, geschaeftsstelle.beschwerdeausschuss@stadt-koeln.de, post@bundeswahlleiter.de, landeswahlleiterin@im.nrw.de, info@cdu.de, info@cdu-regionalrat-koeln.de, Landesleitung@csu-bayern.de, info@spd.de, bundesgeschaeftsstelle@die-linke.de, redaktion@gruene.de, post@lvr.de, martine.gruemmer@lvr.de, Norbert.Weissig@lvr.de, m.luetz@alexianer-koeln.de, stadtverwaltung@stadt-koeln.de, rechtsamt@stadt-koeln.de, wahlamt@stadt-koeln.de, wohnungsamt@stadt-koeln.de, datenschutz@stadtwerkekoeln.de, online-redaktion@stadt-koeln.de, ob-buergerbuero@stadt-koeln.de, siegfried.lasch@stadt-koeln.de, service@wdr6.eu



Guten Abend ///

Um ca. 18:35 Uhr hat jemand aggressiv geklingelt und an die Tür gehämmert ...

Dies vollzog sich ca. 15 Minuten, bzw. nach einer längeren Pause wurde erneut versucht, uns zu Handlungen entgegen der Unverletzlichkeit der Wohnung zu nötigen ...

Keine Ahnung, wer randaliert hat; die Informanten der Stadtverwaltung Köln werden ihnen auf Anfrage bestimmt mitteilen, wer es gewesen ist ...



Haben die Justizvertreter die Güte, den Schutz im Einzelfall herzustellen, oder wollen sie weiterhin entgegen der gesetzlichen Bestimmungen darauf verzichten ???



www.Stadtrat.info
 
Art. 1 Grundgesetz BRD
Schutz der Menschenwürde, Menschenrechte, Grundrechtsbindung

(1)
1Die Würde des Menschen ist unantastbar. 2Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.



In diesem Sinne verbleibe ich am 23.05.2019
(23.05.1949 - 23.05.2019 | 70 Jahre Grundgesetz) ...



Mit verfassungsgemäßen Grüßen


Ingo Lanzerath
(Vorsitzender UNITED a.D. /// Webmaster WDR 6 komm.)
 

www.WDR6-tv.de/mix

 
 
#70JahreGrundgesetz – die Verlosung:

Zum Geburtstag unserer Verfassung verlosen wir 5 von Kanzlerin Merkel unterschriebene Exemplare der Jubiläumsausgabe des Grundgesetzes. Alles was Sie dafür tun müssen: Die im Foto gestellte Frage ernsthaft beantworten.

Wer gewinnt?

Aus allen bis 13 Uhr eingegangenen und die Frage ernsthaft beantwortenden Top-Kommentaren (nicht Antworten in Kommentaruntersträngen) wird gelost. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt noch heute unter diesem Post. Die Redaktion wünscht viel Erfolg und freut sich auf eine angeregte Diskussion.

www.facebook.com/Bundesregierung
 
Die Vertreter der Bundesregierung beherzigen das Grundgesetz und unterstützen ein staatsfeindlich agierendes Netzwerk ...

Heil dem deutschen Volke ?!?
 
Stadtrat.info
 
Bundesregierung:
 
Am 8. Mai 1949 beschlossen, wurde das Grundgesetz heute vor 70 Jahren, am 23. Mai 1949, verkündet und ist tags darauf in Kraft getreten. Heute feiern wir den Geburtstag des Grundgesetzes!
 
 
 
Stadtrat.info
 
 

Wahlmanipulationen | Wahlabsprachen | Wählertäuschung

 
Erste Stellvertreterin Zweiter Stellvertreter Dritter Stellvertreter Vierter Stellvertreter
Elfi Scho-Antwerpes Hans-Werner Bartsch Andreas Wolter Dr. Ralf Heinen
SPD CDU Grüne SPD
 
Gesetz über die politischen Parteien (Parteiengesetz)

§ 33 Verbot von Ersatzorganisationen


(1) Es ist verboten, Organisationen zu bilden, die verfassungswidrige Bestrebungen einer nach Artikel 21 Abs. 2 des Grundgesetzes in Verbindung mit § 46 des Gesetzes über das Bundesverfassungsgericht verbotenen Partei an deren Stelle weiter verfolgen (Ersatzorganisation) oder bestehende Organisationen als Ersatzorganisationen fortzuführen.

(2) Ist die Ersatzorganisation eine Partei, die bereits vor dem Verbot der ursprünglichen Partei bestanden hat oder im Bundestag oder in einem Landtag vertreten ist, so stellt das Bundesverfassungsgericht fest, daß es sich um eine verbotene Ersatzorganisation handelt; die §§ 38, 41, 43, 44 und 46 Abs. 3 des Gesetzes über das Bundesverfassungsgericht und § 32 dieses Gesetzes gelten entsprechend.

(3) Auf andere Parteien und auf Vereine im Sinne des § 2 des Vereinsgesetzes, die Ersatzorganisationen einer verbotenen Partei sind, wird
§ 8 Abs. 2 des Vereinsgesetzes entsprechend angewandt.
 
 
 
Stadtrat.info
 
---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: WDR 6 UNITED | Ingo Lanzerath <23-05-1949@wdr6.eu>
Datum: 22. Mai 2019 um 02:21:51 +02:00
Betreff: Henriette Reker (angeblich parteilos) & Jochen Ott (SPD | GAG) vs. Ingo Lanzerath (UNITED) | Hinweis für den Bundeswahlleiter und die Psychos | (23.05.1949 - 23.05.2019 | 70 Jahre Grundgesetz)
An: emb.berlin@mfa.no
Cc: kriminalpraevention.koeln@polizei.nrw.de, poststelle@ag-koeln.nrw.de, poststelle@generalbundesanwalt.de, bfvinfo@verfassungsschutz.de, poststelle@bmi.bund.de, poststelle@bmj.bund.de, feedback@usembassy.de, info@russische-botschaft.de, botschaft.berlin@mfa.gov.tr, info@dprkorea-emb.de, info@skopje.diplo.de, info@bk.admin.ch, berlin@mfa.gov.mk, segreteria.berlino@esteri.it, info@seoul.diplo.de, Emb.Berlin.inf@maec.es, berlin@diplobel.fed.be, pressinfo@griechische-botschaft.de, berlin.amb.sekretariat@msz.gov.pl, webmaster@bundesnachrichtendienst.de, redaktionbweingang@bundeswehr.org, mail@bundestag.de, bundesrat@bundesrat.de, Karin.Mueller@jm.nrw.de, Christina.Theissen@brk.nrw.de, poststelle@polizei-koeln-nrw.de-mail.de, poststelle@polizei-koeln.sec.nrw.de, poststelle.koeln@polizei.nrw.de, klemens.jaeger@sk.hamburg.de, info@polizei-beratung.de, gdp-bund-berlin@gdp-online.de, gdp-pressestelle@gdp-online.de, poststelle@bezreg-koeln.nrw.de, geschaeftsstelle.beschwerdeausschuss@stadt-koeln.de, post@bundeswahlleiter.de, landeswahlleiterin@im.nrw.de, info@cdu.de, Landesleitung@csu-bayern.de, info@spd.de, bundesgeschaeftsstelle@die-linke.de, redaktion@gruene.de, bgst@npd.de, info@piratenpartei.de, pv@dkp-online.de, verwaltung@die-partei.de, forensic@benecke.com, event@linie7.info, kontakt@jochen-ott.de, ob@marcel-hoevelmann.de, info@henriettereker.de, rottmann@koeln-alternativefuer.de, bgst@rep.de, berlin@volkerbeck.de, claudia.roth@wk.bundestag.de, cem.oezdemir@bundestag.de, sahra.wagenknecht@bundestag.de, gregor.gysi@bundestag.de, hannelore.kraft@landtag.nrw.de, info@amnesty.de, presse@weisser-ring.de, info@klinik-am-ring.de, postservice@kliniken-koeln.de, post@lvr.de, martine.gruemmer@lvr.de, Norbert.Weissig@lvr.de, m.luetz@alexianer-koeln.de, kontakt@psychiatrie-koeln.de, beschwerderat@web.de, aerzteblatt@aerzteblatt.de, info@baek.de, kontakt@dr-mueck.de, manfred.schwind@dkv.com, beratung@ergodirekt.de, servicezeit@wdr.de, die.story@wdr.de, redaktion@tagesschau.de, redaktion@brisant.de, redaktion.monitor@wdr.de, info@zdf.de, post@express.de, Koeln@kr-redaktion.de, Bonner.Rundschau@kr-redaktion.de, info@bild.de, info@attac.de, redaktion@gefangenen.info, kontakt@querkopf-koeln.de, info@gutefrage.net, redaktion@rtl-west.de, webmaster@rtl.de, mail@ccc.de, info@abgeordnetenwatch.de, kontakt@lobbycontrol.de, info@ditib.de, sekretariat@zentralrat.de, info@zentralratdjuden.de, verband@kirche-koeln.de, info@erzbistum-koeln.de, kommunikation@bistum-aachen.de, generalvikariat@bistum-essen.de, info@erzbistum-paderborn.de, pressestelle@bistum-muenster.de, bistum-trier@bistum-trier.de, ordinariat@bistumlimburg.de, info@bistum-os.de, info@bistum-hildesheim.de, pforte@erzbistum-hamburg.de, presse@erzbistumberlin.de, info@bistum-goerlitz.de, presse@bistum-dresden-meissen.de, presse@bistum-magdeburg.de, onlineredaktion@bistum-erfurt.de, internet@bistum-mainz.de, pressestelle@bistum-speyer.de, internet@bistum-wuerzburg.de, pressestelle@erzbistum-bamberg.de, info@bistum-eichstaett.de, kommunikation@ordinariat-freiburg.de, info@bo.drs.de, info@bistum-regensburg.de, generalvikariat@bistum-passau.de, homepage@bistum-augsburg.de, generalvikar@ordinariat-muenchen.de, pflege@diakonie-koeln.de, ga-riehl@kirche-koeln.de, info@mittler-bestattungen.de, stadtverwaltung@stadt-koeln.de, rechtsamt@stadt-koeln.de, wahlamt@stadt-koeln.de, wohnungsamt@stadt-koeln.de, poststelle-wohngeld@stadt-koeln.de, bdiu@inkasso.de, inkasso@koeln.creditreform.de, kontakt@sparkasse-koelnbonn.de, info@rothschild.com, germany@blackrock.com, info@telekom.de, info@netcologne.de, info@stayfriends.de, info@ebay.de, info@grow.de, support@all-inkl.com, info@telekom.de, 1und1service@1und1.de, hotline@serverprofis.net, info@one.com, kundenservice@unitymedia.de, info@saskia-farell.com, info@anwalt-artzinger.de, koeln@bietmann.eu, kontakt@rechtsanwaelte-bergisch-gladbach.de, Raelang4@aol.com, info@anwaltskanzlei-jung.de, a.maur@kanzlei-am-aerztehaus.de, info@kvb-koeln.de, reiseportal@bahn.de, poststelle@bmf.bund.de, poststelle@bmjv.bund.de, poststelle@bmvi-bund.de-mail.de, service@koeln.ihk.de, poststelle@mbwsv.nrw.de, info@vda.de, info@taxiruf.de, info@unkel-automobile.de, customerservice@avis.de, zentrale@aktivfunkmietwagen.de, info@autoblitz-koeln.de, info@730000.de, info@citycab-cologne.de, info@city-ruf.de, info@classcab.de, info@classic-funk.de, colonia-city-nord@gmx.de, Info@elegance-koeln.de, kontakt@fahrservice-scholl.de, info@fm-koeln.de, info@funktaxi-muelheim.de, tr40@gmx.net, info@taxirodenkirchen.de, info@service-cologne.com, info@starcab.de, info@porzertaxi.de, taxicitywest@yahoo.de, impressum.paket@dhl.com, impressum.brief@deutschepost.de, info@dpd.com, custsvcdede@ups.com, Germany@fedex.com, service@gls-germany.com, service@fcbayern.com, service@bvb.de, service.rbleipzig@redbulls.com, info@borussia.de, service@vfl-wolfsburg.de, info@eintrachtfrankfurt.de, info@werder.de, info@achtzehn99.de, medien@f95.de, info@herthabsc.de, info@mainz05.de, redaktion@scfreiburg.com, post@schalke04.de, info@fcaugsburg.de, service@vfb-stuttgart.de, redaktion@hannover96.de, info@fcn.de, info@hsv.de, afm@fcstpauli.com, fsch@fcingolstadt.de, s.kurth@fortuna-koeln.de, ralf.wessel@fortuna-koeln.de, f.thiebes@fortuna-koeln.de, info@viktoria1904.de, borussiakalk@gmx.de, info@sauerland-team.de, info@haie.de, peter.wagner@borussia-derschlag.de, info@vfl-gummersbach.de, presse@alemannia-aachen.de, info@kungfu-hamburg.de, verein@dynamo-dresden.de, info@fc-cheerleader.de, impressum@rewe.de, service@fc-koeln.de, turm@prinzen-garde.de, info@ehrengarde.de, geschaeftsstelle@treuerhusar.de, geschaeftsstelle@janvonwerth.de, geschaeftsstelle@blaue-funken.de, epost@rote-funken.de, info@keule.de, info@wiener-steffie.com, info@tanzbar-koeln.de, office@stadttreff-koeln.de, hotel@loewenbraeu-koeln.com, gildenhaus-koeln@arcor.de, bodo.ehling@gmx.de, GKSeg@t-online.de, presse@kirsten-reinhardt.de, datenschutz@stadtwerkekoeln.de, online-redaktion@stadt-koeln.de, ob-buergerbuero@stadt-koeln.de, service@wdr6.eu


Guten Morgen ///

Jochen Ott von der sozialen Arbeiterpartei hat öffentlich (Soziales Netzwerk) Zweifel an meinem Geisteszustand geäußert:

"welche Störung haben sie ?"

Diese Eingabe, sowie meine darauf folgende Frage hat Jochen Ott (SPD | GAG) gelöscht, wie Sie den Beweismitteln entnehmen können:



www.Stadtrat.info/spd-jochen-ott.php

(Siehe auch Anlagen ...)



Näher möchte ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht darauf eingehen, bzw. würde es sehr begrüßen, wenn Henriette Reker (angeblich parteilos) und Jochen Ott (SPD | GAG) mir gegenüber ihren sofortigen Rücktritt von allen Ämtern (Posten) bekanntgeben ...



Für die Psychos:

!!! Nur wir sind so ???



Hier ist Europas Nr. 1, hier ist Europas Jugend, hier ist der WDR, hier ist die Stadt Köln ...



In diesem Sinne verbleibe ich wie gewohnt ...



Mit verfassungsgemäßen Grüßen aus dem Regierungsbezirk Köln


Ingo Lanzerath
(Vorsitzender UNITED a.D. /// Webmaster WDR 6 komm.)
 
 
Stadtrat.info
 
---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: WDR 6 UNITED | Ingo Lanzerath <23-05-1949@wdr6.eu>
Datum: 21. Mai 2019 um 14:22:35 +02:00
Betreff: Rat der Stadt Köln /// Friedensnobelpreis für Frau Henriette Reker /// (23.05.1949 - 23.05.2019 | 70 Jahre Grundgesetz)
An: emb.berlin@mfa.no
Cc: kriminalpraevention.koeln@polizei.nrw.de, poststelle@ag-koeln.nrw.de, poststelle@generalbundesanwalt.de, bfvinfo@verfassungsschutz.de, poststelle@bmi.bund.de, poststelle@bmj.bund.de, feedback@usembassy.de, info@russische-botschaft.de, botschaft.berlin@mfa.gov.tr, info@dprkorea-emb.de, info@skopje.diplo.de, info@bk.admin.ch, berlin@mfa.gov.mk, segreteria.berlino@esteri.it, info@seoul.diplo.de, Emb.Berlin.inf@maec.es, berlin@diplobel.fed.be, pressinfo@griechische-botschaft.de, berlin.amb.sekretariat@msz.gov.pl, webmaster@bundesnachrichtendienst.de, redaktionbweingang@bundeswehr.org, mail@bundestag.de, bundesrat@bundesrat.de, Karin.Mueller@jm.nrw.de, Christina.Theissen@brk.nrw.de, poststelle@polizei-koeln-nrw.de-mail.de, poststelle@polizei-koeln.sec.nrw.de, poststelle.koeln@polizei.nrw.de, klemens.jaeger@sk.hamburg.de, info@polizei-beratung.de, gdp-bund-berlin@gdp-online.de, gdp-pressestelle@gdp-online.de, poststelle@bezreg-koeln.nrw.de, geschaeftsstelle.beschwerdeausschuss@stadt-koeln.de, post@bundeswahlleiter.de, landeswahlleiterin@im.nrw.de, info@cdu.de, Landesleitung@csu-bayern.de, info@spd.de, bundesgeschaeftsstelle@die-linke.de, redaktion@gruene.de, bgst@npd.de, info@piratenpartei.de, pv@dkp-online.de, verwaltung@die-partei.de, forensic@benecke.com, event@linie7.info, kontakt@jochen-ott.de, ob@marcel-hoevelmann.de, info@henriettereker.de, rottmann@koeln-alternativefuer.de, bgst@rep.de, berlin@volkerbeck.de, claudia.roth@wk.bundestag.de, cem.oezdemir@bundestag.de, sahra.wagenknecht@bundestag.de, gregor.gysi@bundestag.de, hannelore.kraft@landtag.nrw.de, info@amnesty.de, presse@weisser-ring.de, info@klinik-am-ring.de, postservice@kliniken-koeln.de, post@lvr.de, martine.gruemmer@lvr.de, Norbert.Weissig@lvr.de, m.luetz@alexianer-koeln.de, kontakt@psychiatrie-koeln.de, beschwerderat@web.de, aerzteblatt@aerzteblatt.de, info@baek.de, kontakt@dr-mueck.de, manfred.schwind@dkv.com, beratung@ergodirekt.de, servicezeit@wdr.de, die.story@wdr.de, redaktion@tagesschau.de, redaktion@brisant.de, redaktion.monitor@wdr.de, info@zdf.de, post@express.de, Koeln@kr-redaktion.de, Bonner.Rundschau@kr-redaktion.de, info@bild.de, info@attac.de, redaktion@gefangenen.info, kontakt@querkopf-koeln.de, info@gutefrage.net, redaktion@rtl-west.de, webmaster@rtl.de, mail@ccc.de, info@abgeordnetenwatch.de, kontakt@lobbycontrol.de, info@ditib.de, sekretariat@zentralrat.de, info@zentralratdjuden.de, verband@kirche-koeln.de, info@erzbistum-koeln.de, kommunikation@bistum-aachen.de, generalvikariat@bistum-essen.de, info@erzbistum-paderborn.de, pressestelle@bistum-muenster.de, bistum-trier@bistum-trier.de, ordinariat@bistumlimburg.de, info@bistum-os.de, info@bistum-hildesheim.de, pforte@erzbistum-hamburg.de, presse@erzbistumberlin.de, info@bistum-goerlitz.de, presse@bistum-dresden-meissen.de, presse@bistum-magdeburg.de, onlineredaktion@bistum-erfurt.de, internet@bistum-mainz.de, pressestelle@bistum-speyer.de, internet@bistum-wuerzburg.de, pressestelle@erzbistum-bamberg.de, info@bistum-eichstaett.de, kommunikation@ordinariat-freiburg.de, info@bo.drs.de, info@bistum-regensburg.de, generalvikariat@bistum-passau.de, homepage@bistum-augsburg.de, generalvikar@ordinariat-muenchen.de, pflege@diakonie-koeln.de, ga-riehl@kirche-koeln.de, info@mittler-bestattungen.de, stadtverwaltung@stadt-koeln.de, rechtsamt@stadt-koeln.de, wahlamt@stadt-koeln.de, wohnungsamt@stadt-koeln.de, poststelle-wohngeld@stadt-koeln.de, bdiu@inkasso.de, inkasso@koeln.creditreform.de, kontakt@sparkasse-koelnbonn.de, info@rothschild.com, germany@blackrock.com, info@telekom.de, info@netcologne.de, info@stayfriends.de, info@ebay.de, info@grow.de, support@all-inkl.com, info@telekom.de, 1und1service@1und1.de, hotline@serverprofis.net, info@one.com, kundenservice@unitymedia.de, info@saskia-farell.com, info@anwalt-artzinger.de, koeln@bietmann.eu, kontakt@rechtsanwaelte-bergisch-gladbach.de, Raelang4@aol.com, info@anwaltskanzlei-jung.de, a.maur@kanzlei-am-aerztehaus.de, info@kvb-koeln.de, reiseportal@bahn.de, poststelle@bmf.bund.de, poststelle@bmjv.bund.de, poststelle@bmvi-bund.de-mail.de, service@koeln.ihk.de, poststelle@mbwsv.nrw.de, info@vda.de, info@taxiruf.de, info@unkel-automobile.de, customerservice@avis.de,zentrale@aktivfunkmietwagen.de, info@autoblitz-koeln.de, info@730000.de, info@citycab-cologne.de, info@city-ruf.de, info@classcab.de, info@classic-funk.de, colonia-city-nord@gmx.de, Info@elegance-koeln.de, kontakt@fahrservice-scholl.de, info@fm-koeln.de, info@funktaxi-muelheim.de, tr40@gmx.net, info@taxirodenkirchen.de, info@service-cologne.com, info@starcab.de, info@porzertaxi.de, taxicitywest@yahoo.de, impressum.paket@dhl.com, impressum.brief@deutschepost.de, info@dpd.com, custsvcdede@ups.com, Germany@fedex.com, service@gls-germany.com, service@fcbayern.com, service@bvb.de, service.rbleipzig@redbulls.com, info@borussia.de, service@vfl-wolfsburg.de, info@eintrachtfrankfurt.de, info@werder.de, info@achtzehn99.de, medien@f95.de, info@herthabsc.de, info@mainz05.de, redaktion@scfreiburg.com, post@schalke04.de, info@fcaugsburg.de, service@vfb-stuttgart.de, redaktion@hannover96.de, info@fcn.de, info@hsv.de, afm@fcstpauli.com, fsch@fcingolstadt.de, s.kurth@fortuna-koeln.de, ralf.wessel@fortuna-koeln.de, f.thiebes@fortuna-koeln.de, info@viktoria1904.de, borussiakalk@gmx.de, info@sauerland-team.de, info@haie.de, peter.wagner@borussia-derschlag.de, info@vfl-gummersbach.de, presse@alemannia-aachen.de, info@kungfu-hamburg.de, verein@dynamo-dresden.de, info@fc-cheerleader.de, impressum@rewe.de, service@fc-koeln.de, turm@prinzen-garde.de, info@ehrengarde.de, geschaeftsstelle@treuerhusar.de, geschaeftsstelle@janvonwerth.de, geschaeftsstelle@blaue-funken.de, epost@rote-funken.de, info@keule.de, info@wiener-steffie.com, info@tanzbar-koeln.de, office@stadttreff-koeln.de, hotel@loewenbraeu-koeln.com, gildenhaus-koeln@arcor.de, bodo.ehling@gmx.de, GKSeg@t-online.de, presse@kirsten-reinhardt.de, datenschutz@stadtwerkekoeln.de, online-redaktion@stadt-koeln.de, ob-buergerbuero@stadt-koeln.de, service@wdr6.eu

www.Stadtrat.info


Guten Tag ///

Die nächste Sitzung des Rates der Stadt Köln findet heute um 15:30 Uhr statt ...

Live: https://85.88.29.67/Player/stadtkoeln
(http://85.88.29.67/Player/stadtkoeln)

Nicht wundern, wenn die Übertragung erwartungsgemäß verspätet gestartet wird, denn wie Sie der gesamten Aufmachung des Players entnehmen können, sind die für ihre Bescheidenheit bekannten Ratsmitglieder nicht besonders daran interessiert, dass die Öffentlichkeit deren Höchstleistungen mitbekommt, bzw. sie woll(t)en uns nahelegen, dass diese Übertragungen urheberrechtlich geschützt sind ...



Falls Sie es nicht mitbekommen haben:

Frau Henriette Reker hatte höchstpersönlich - und wie immer uneigennützig - in einer Ratssitzung verkündet, dass die Deutschen den Zuschlag für die Austragung einer EM (Fußball) erhalten haben ...

Für diese hervorragende Leistung möchte ich auch an dieser Stelle um Ovationen für diese stets perfekt agierende Frau Henriette Reker bitten ...



Fast die ganze Welt liebt die angebliche parteilose und für ihre Kompetenz bekannte Frau Henriette Reker, denn wie sollte Frau Henriette Reker als Parteilose sonst so viel Zuspruch von mehreren Parteien erhalten haben ...

Dürfte ich die Karnevalisten vielleicht auch um noch ein paar Orden für diese atemberaubende Frau Henriette Reker bitten ???

Ich möchte Frau Henriette Reker dementsprechend mit mehr als nur einer Armlänge Abstand für den Friedensnobelpreis vorschlagen, bzw. bitte die Vertreter von Norwegen entsprechende Schritte einzuleiten ...



In diesem Sinne verweise ich auf die Heile Welt der Frau Henriette Reker, welche uns insbesondere am 26.05.2019 (EU-Wahl) | 07.07.2019 (CSD Köln) | 13.07.2019 (Kölner Lichter) wieder nahegelegt wird, und verbleibe ...



Mit verfassungsgemäßen Grüßen aus dem Regierungsbezirk Köln


Ingo Lanzerath
(Vorsitzender UNITED a.D. /// Webmaster WDR 6 komm.)
 
 
Stadtrat.info
 
23.05.1949 - 23.05.2019 | 70 Jahre Grundgesetz
 
 
 
 
Stadtrat.info
 
Vorwort zum Grundgesetz
 
"Insbesondere ist es Sache aller Gerichte, den Schutz im Einzelfall sicherzustellen."

"Der Mensch, der bereit ist, seine Freiheit aufzugeben, um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren.“

"Denn Gleichgültigkeit und Passivität in Fragen der Menschen- und Freiheitsrechte sind Kennzeichen einer Diktatur."


Siehe auch www.Stadtrat.info/vorwort.php ...

Die Bundesbürger haften für ihre Vertreter !!!
 
 
 
Stadtrat.info
 
Art. 1 Grundgesetz BRD
Schutz der Menschenwürde, Menschenrechte, Grundrechtsbindung
 
(1) 1Die Würde des Menschen ist unantastbar. 2Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.
 
 
Stadtrat.info
 
Vorrang vom Grundgesetz
 
www.Stadtrat.info/vorwort.php
www.Stadtrat.info/praeambel.php
www.Stadtrat.info/amtseid.php
 
Die Multi-Kulti-Cops - Auf Streife mit Atakan und Nadja  
 
 
 
Stadtrat.info
 
Artikel 31 Grundgesetz BRD
Rang von Bundes-/Landesrecht
 
Bundesrecht bricht Landesrecht.
 
 
Stadtrat.info
 
Artikel 19 Grundgesetz BRD
Einschränkung von Grundrechten; Grundechtsträge; Rechtsschutz
 
(1) Soweit nach diesem Grundgesetz ein Grundrecht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes eingeschränkt werden kann, muß das Gesetz allgemein und nicht nur für den Einzelfall gelten. Außerdem muß das Gesetz das Grundrecht unter Angabe des Artikels nennen.

(2) In keinem Falle darf ein Grundrecht in seinem Wesensgehalt angetastet werden.

(3) Die Grundrechte gelten auch für inländische juristische Personen, soweit sie ihrem Wesen nach auf diese anwendbar sind.

(4) Wird jemand durch die öffentliche Gewalt in seinen Rechten verletzt, so steht ihm der Rechtsweg offen. Soweit eine andere Zuständigkeit nicht begründet ist, ist der ordentliche Rechtsweg gegeben. Artikel 10 Abs. 2 Satz 2 bleibt unberührt.
 
 
Stadtrat.info
 

Artikel 20 Grundgesetz BRD
Bundesstaatliche Verfassung; Widerstandsrecht

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.


(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.


(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.


(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

 
 
Stadtrat.info
 
§ 81 StGB
Hochverrat gegen den Bund

(1)
Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt

1.
den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder

2.
die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,

wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.

(2)
In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.

 

 
Stadtrat.info
 
Artikel 33 Grundgesetz BRD
(Staatsbürgerliche Rechte)
 
(1) Jeder Deutsche hat in jedem Lande die gleichen staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten.

(2) Jeder Deutsche hat nach seiner Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung gleichen Zugang zu jedem öffentlichen Amte.

(3) Der Genuß bürgerlicher und staatsbürgerlicher Rechte, die Zulassung zu öffentlichen Ämtern sowie die im öffentlichen Dienste erworbenen Rechte sind unabhängig von dem religiösen Bekenntnis. Niemandem darf aus seiner Zugehörigkeit oder Nichtzugehörigkeit zu einem Bekenntnisse oder einer Weltanschauung ein Nachteil erwachsen.

(4) Die Ausübung hoheitsrechtlicher Befugnisse ist als ständige Aufgabe in der Regel Angehörigen des öffentlichen Dienstes zu übertragen, die in einem öffentlich-rechtlichen Dienst- und Treueverhältnis stehen.

(5) Das Recht des öffentlichen Dienstes ist unter Berücksichtigung der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums zu regeln und fortzuentwickeln.